Translations of this page:

Verlaufsgitter in gewöhnliche Pfade umwandeln

Es steht im Handbuch, wird aber gerne überlesen. Ein Verlaufsgitterobjekt wandelt man am einfachsten in einen gewöhnlichen Pfad um, indem man Objekt→Pfad→Pfad verschieben anwendet und einen Verschiebewert von 0 angibt. Ergebnis ist eine 0,25 Punkt starke Kontur.

 
tutorials/tipps_tricks/verlaufsgitter_in_pfade.txt · Zuletzt geändert: 2007/01/18 03:20 (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki