Translations of this page:

Schnittmasken: Zuschneidungspfade ausblenden

Blendet man einen gewöhnlichen Zuschneidungspfad einer Gruppe oder Ebene aus, werden gleichzeitig auch die zugeschnittenen Objekte unsichtbar gemacht und können daher nicht bearbeitet werden.

Um die zugeschnittenen Objekte vor der Ausblendung zu schützen, kann man den Zuschneidungspfad aus einer zusammengesetzten Form erstellen. Man wählt den Pfad, der als Zuschneidungspfad dienen soll, aus und wandelt ihn mit dem Befehl Zusammengesetzte Form erstellen im Menü der Pathfinder-Palette in eine zusammengesetzte Form um.

Anschließend maskiert man eine Auswahl oder Ebene mit der zusammengesetzten Form. Zuschneidungspfade, die auf diese Weise erstellt worden sind, können ausgeblendet werden, ohne den Maskeninhalt auszublenden.


Maskierte Objekte (links) nach dem Ausblenden des Zuschneidungspfads (rechts)

http://www.hilfdirselbst.ch/gforum/gforum.cgi?username=Kurt%20GoldK. Gold

Stand: Illustrator 12 (CS 2)

 
tutorials/tipps_tricks/schnittmasken_ausblenden.txt · Zuletzt geändert: 2007/03/05 13:51 (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki