Translations of this page:

Texte mit Verläufen füllen

Leider kann man in Illustrator Texte erst mit Verläufen füllen, wenn man sie vorher in Pfade umgewandelt hat.

Lösung dieses Problems ist der altbekannte aber oft vergessene Trick, dass man in Illustrator Texte direkt als Schnittmaske verwenden kann. Man legt also den zu füllenden Text über ein Rechteck, welches den gewünschten Verlauf enthält und wählt den Befehl Objekt » Schnittmaske » Erstellen. Der Text bleibt bearbeitbar und mit dieser Methode ist es sogar möglich, Text mit Bildern zu füllen. Die zweite Möglichkeit bedient sich der seit Illustrator 9 verfügbaren Aussehen-Palette. Man fügt mittels Neue Fläche hinzufügen aus dem Paletten-Menü der Aussehen-Palette dem ausgewählten Textobjekt eine neue Fläche hinzu, welche man nun nach Belieben mit Verläufen und Mustern füllen kann. Doch für Muster ist der Weg über die Aussehen-Palette eigentlich überflüssig, da sich Texte auch direkt mit Mustern füllen lassen.

Im Übrigen kann man bei einem Textobjekt mittels des Effekts Effekt » Pfad » Konturlinie jedem Buchstaben im Text einen eigenen Verlauf zuweisen. Also nachdem man dem Textobjekt diesen Effekt zugewiesen hat, wählt man mit dem Textwerkzeug einzelne Buchstaben aus und weist ihnen einen Verlauf zu..

 
tutorials/grundlagen/texte_mit_verlaeufen.txt · Zuletzt geändert: 2007/01/18 03:19 (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki