Translations of this page:

Wie kann ich Objekte drehen, so dass auch die Schatten und Effekte mit gedreht werden?

Normalerweise behält ein Schlagschatten bei einer Objektdrehung immer seine Ausrichtung bei. Folgende Möglichkeiten gibt es, dieses Problem zu umgehen:

  1. Verwende den Schatten nicht aus dem Effektmenü, sondern aus dem Filtermenü, der wandert bei Drehungen immer mit. Nachteil: Kein Live-Effekt.
  2. Drehe die Objekte mit den Live-Schatteneffekten nicht mit dem Drehen-Werkzeug, sondern mittels Transformationseffekt (Effekt » Verzerren und Transformieren). Der Schatten wandert mit.
  3. Verpacke die Live-Schattenobjekte mit einer neutralen Verzerrungshülle:
    - Objekt > Verzerrungshülle > Mit Gitter: 1 Zeile, 1 Spalte
    oder
    - Objekt > Verzerrungshülle > Mit Verkrümmung: Alle Parameter auf 0 (null) stellen
    oder
    - Rechteck über das Schattenobjekt(e) aufziehen, beide auswählen und Verzerrungshülle mit oberen Objekt erstellen.
  4. Erzeuge aus deinen Schattenobjekten Symbole oder ein einziges Symbol.

MAC WINDOWS ab 9.0 (1. und 2.) bzw. ab 10.0 (3. und 4.)

 
faq/schatten_transformieren.txt · Zuletzt geändert: 2007/01/18 03:18 (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki