Translations of this page:

Beschädigte Dateien retten

Gelegentlich kommt es vor, dass man Dateien nicht mehr öffnen kann, wenn z.B. Illustrator beim Speichern abstürzt. Es gibt nun zwei Möglichkeiten, wie man evtl. doch noch an die Datei rankommt.

1. AI-Datei platzieren

Werden seit Illustrator 9 AI-Dateien PDF-kompatibel gespeichert, bestehen diese aus zwei Teilen. Anwendungen wie InDesign und Photoshop verwenden beim Platzieren/Importieren den PDF-Teil, Illustrator beim Öffnen den AI-Teil. Wird eine AI-Datei in Illustrator eingebettet platziert, verwendet auch Illustrator den PDF-Teil. Mit etwas Glück kommt man also durch das Platzieren einer AI-Datei wieder an die Daten ran. Perfekt ist das Platzieren zwar nicht, aber zumindest hat man wieder ein Basis, woran man z.B. auch die Ebenen wieder rekonstruieren kann.

Damit man AI-Dateien Platzieren kann, muss man sie so umbenennen, dass sie die Endung PDF haben. Unter Windows ist es auch möglich im Platzieren-Dialog durch die Eingabe von *.ai auch AI-Dateien sichbar und somit platzierbar zu machen.

2. Illustrators versteckte Wiederherstellungsfunktion

Seit Illustrator 10 gibt es auch eine versteckte Funktion, um beschädigte Dateien zu retten. Sie dient hauptsächlich dazu, um Fehler in der Datei mit einem Texteditor korrigieren zu können wie es auch bei AI-Dateien in den Version vor Illustrator 9 möglich ist. Man muss also schon wissen was man tut oder etwas experimentierfreudig sein.

  1. Um die Funktion zu aktivieren, muss man die Voreinstellungs-Datei (AIPrefs) in einem Texteditor öffnen und dort nach enableContentRecovery suchen und den Wert von 0 auf 1 ändern. (Illustrator muss beendet sein)
  2. Über Datei/Ablage→Öffnen wählt man die beschädigte Datei aus.
  3. Damit die Wiederherstellung zu aktivieren, muss man beim Klicken auf die Öffnen-Schaltfläche die Tasten Apfel+Shift+Alt (MAC) bzw. Strg+Shift+Alt (WINDOWS) gedrückt halten.
  4. Es erscheint nun ein leeres Dokument, welches direkt ohne zu speichern geschlossen werden kann.
  5. Im gleichen Verzeichnis der beschädigten Datei befindet sich nun eine neue Datei mit dem gleichen Namen und einem Unterstrich (_) am Anfang. Diese Datei lässt sich nun mit einem Texteditor welcher auch mit Binärdaten klarkommt bearbeiten.

Anmerkung: Dies funktioniert nur bei AI-Dateien, nicht aber bei EPS-Dateien…

Suchbegriffe: kaputt, zerstört, beschädigt, zerschossen, Reparieren

 
faq/beschaedigte_dateien_retten.txt · Zuletzt geändert: 2007/09/03 15:15 (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki